Sollte der Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie hier
Newsletter vom 22-02-2018
 
Neue Datenschutzgrundverordnung: Das müssen Sie wissen

Sehr geehrte Damen und Herren

Am 25. Mai 2018 wird die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wirksam. Sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen bringt sie viele Änderungen im Vergleich zur bisherigen Rechtslage mit sich. Für Fundraiser oder auch B2B-Unternehmen gibt es keine Ausnahmeregeln mehr!

Vor allem die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung, die Rechte der Betroffenen und die Pflichten der Verantwortlichen werden in der neuen Verordnung konkret geregelt.
Die Rechte der Nutzer werden z. B. durch neue Transparenz- und Informationspflichten gestärkt. Der Ihnen bekannte „Herkunftsandruck“ entfällt, dafür wird ein „Transparenz-Andruck“ auf den Werbemitteln Pflicht. Außerdem wird das bislang nur gerichtlich konstruierte „Recht auf Vergessenwerden“, also der Anspruch auf Löschung personenbezogener Daten, nun in Gesetzesform gegossen.

Hilfreiche Tipps, wie Sie z. B. mit den neuen Transparenz- und Informationspflichten umgehen, finden Sie auf unserer Website im Best Practice Guide des DDV.

Viel Zeit bleibt Ihnen nicht mehr, um die vielen Neuerungen im Vergleich zum bisherigen BDSG umzusetzen. Denn für die verspätete Umsetzung der neuen Vorgaben drohen hohe Bußgelder. Diese können bis zu 4 Prozent des weltweiten Jahresumsatzes eines Unternehmens betragen.

Wenn Sie es nicht schon längst gemacht haben, raten wir Ihnen, sich so bald wie möglich umfassend durch einen Rechtsanwalt oder externen Datenschutzbeauftragten beraten zu lassen, um die erforderlichen neuen Prozesse rechtzeitig zu etablieren.

Wir dürfen Ihnen keine Rechtsauskünfte geben, aber gerne können Sie sich für erste Fragen direkt an unseren Datenschutz-Koordinator Jörg Hennig (Tel.: 0221 / 376 46 - 649, hennig@trebbau.com) oder mich wenden (Tel.: 0221 / 376 46 - 346, heger@trebbau.com)!


Herzliche Grüße
Unterschrift Simone Heger
Simone Heger
Trebbau direct media
 
Abmelden | Impressum | AGB
 
Trebbau direct media GmbH
Schönhauser Str. 21
50968 Köln
 
Telefon: 0221 3 76 46-0
Fax: 0221 3 76 46-3 34
e-Mail : newsletter(at)trebbau.com
 
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. DE 123050075
Amtsgericht Köln HRB 16272
Geschäftsführer: Karl-Peter Trebbau, Gerd Kölzer
Für die sichere Zustellung des Newsletters tragen Sie bitte die
E-Mail-Adresse newsletter@trebbau.com in Ihr Adressbuch ein