Sollte der Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie hier
Newsletter vom 07-06-2018
 
Interessante Männer im Fokus!

Sehr geehrte Damen und Herren

warum sind Männer als Kunden so interessant? Ganz einfach: Sie sind oft kaufkräftig und bleiben ihrer Marke lange treu. Passend für Ihre anstehenden Sommer­aktionen präsentieren wir Ihnen vier aktualisierte Listen, mit denen Sie diese interessanten Potenziale für sich gewinnen können:

Der EUROtops-Shop „Männersache“ vertreibt Produkte rund um Technik, Heimwerken und Garten. Die Kunden sind, wie der Shop-Name schon sagt, über­wiegend Männer und meist 50 Jahre und älter. Auch die Versandbuchhandlung Franz A. Taubert richtet sich an männliche Best Ager. Das moderne Antiquariat bietet seiner kultivierten und gebildeten Kundschaft hoch­wertige, aber preisgünstige Sonderausgaben. Bei der AKZENTE VersandBuchhandlung bestellen männliche Kunden hochwertige Bücher aus geistes­wissenschaft­lichen Bereichen. Die kauf­kräftige Zielgruppe gehört ebenfalls zu den Best Agern, ist akademisch gebildet und kulturell interessiert.

Männliche Zielgruppen lassen sich auf ganz unter­schied­lichen Wegen finden. Diese Suche möchten wir gerne für Sie vereinfachen. Bei unserer Aktion „Männersache“ müssen Sie uns nur noch sagen, über welchen Kanal Sie Ihre Kunden finden wollen - per E-Mail, Paketbeilage oder an Touchpoints wie Auto­häusern - und wir finden die beste Werbeform für Sie.

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen noch zwei Neuzugänge vorstellen. Mit Tomas Schafft im Lettershop-Vertrieb und Mirco Pullara in der IT haben wir wertvolle Unterstützung gefunden.

Herzliche Grüße
Unterschrift Simone Heger
Simone Heger
Trebbau direct media

 
 

Männersache

Alles für den Mann ab 50
Entdecken Sie eine exklusive Auswahl an außer­gewöhn­lichen Produkten im EUROtops-Männersache­-Onlineshop. In dieser speziellen Themenwelt findet der be­stell­freudige und auf­ge­schlossene Mann eine Vielzahl an Produkten rund um Tech­nik, Heimwerken und Garten.

Die überwiegend männliche Zielgruppe ist meist 50 Jahre und älter. Die Adressenbestände von Männersache werden exklusiv von Trebbau angeboten.

Freuen Sie sich auf diese Adressenliste mit der Zielgruppe „Männer ab 50“. Mehr Informationen finden Sie auf der beigefügten Datenkarte. Auf Ihre Anfragen und Buchungen freut sich Anne Bergwitz (bergwitz@trebbau.com,Telefon: 0221 / 376 46 - 345).

 
 

Franz A. Taubert Versandbuchhandel

Das preiswerte Buch
Der Versand­buch­handel Franz A. Taubert steht für „das preiswerte Buch“ und ist eine der traditions­reichsten Versand­buchhandlungen im Bereich des modernen Antiquariats. Die Versand­buch­handlung gilt als Spezialist für hochwertige, aber preisgünstige Restauflagen und Sonder­ausgaben. Die Produkte werden an eine kulti­vierte und vielseitig interessierte Kundschaft per Katalog und online vertrieben und sind teils bis zu 75 % reduziert.

In den Monatskatalogen werden Kategorien wie Neu­zu­gänge, Biografien, Religion, Philosophie, Kulturgeschichte, Humor/Witze, Natur/Tiere und Musik-CDs präsentiert. Im umfangreichen Onlineshop stehen noch viele weitere Rubriken zur Verfügung.

Die vorwiegend männliche Zielgruppe (75 %) gehört zu den Best Agern (50+), ist gebildet, bevorzugt gute Bücher und pflegt einen gediegenen Lebensstil.

Claudia Müller (mueller@trebbau.com,Telefon: 0221 / 376 46 - 317) zeigt Ihnen gerne, wie Sie an diese preisbewusste, aber gebildete Zielgruppe kommen.

 
 

AKZENTE VersandBuchhandlung

Immer etwas Besonderes
Hohes Ein­kommen, aka­demisch gebildet, kulturell interessiert und auch karitativ engagiert: Die Zielgruppe der AKZENTE VersandBuchhandlung besteht überwiegend aus männlichen Best Agern ab 50. Gefragt sind bei ihnen hochwertige Bücher, Sonder- und Restauflagen sowie bibliophile Raritäten. Kurz: alles, was Stil hat.
Je nach Kundenprofil können die Adressen zusätzlich nach Themenbereichen, wie z. B. Geschichte, Geistes­wissenschaften oder Gesundheit selektiert werden.

Wir bieten Ihnen die umfangreiche AKZENTE-Adressenliste exklusiv an. Anfragen nimmt Claudia Müller gerne entgegen (mueller@trebbau.com,Telefon: 0221 / 376 46 - 317).
 
 

Aktion "Männersache"

Wo man Männer zu Kunden macht
Männer sind gute Kunden - sie sind prinzipiell treuer und retournieren weniger Bestellungen. Bei entsprechendem Einkommen nutzen sie Locations wie Feinkost- und Weinhandel, Premium-Autohäuser, Golf- und Tennisclubs, Business- und Messehotels und sind dort für Ihre Werbung empfänglich.

Die gebildete einkommensstarke Käuferschaft informiert sich über das aktuelle politische Geschehen, hat ihre Aktien gut im Blick und ist vielfach sowohl an technischen als auch an kulturellen und gesell­schaftlichen Themen interessiert. Sie schätzen Versender wie OUTFITTERY oder MODOMOTO, die sich auf Menswear mit Stilberatung fokussiert haben.

Sie möchten diese treue, kaufkraftstarke männliche Kundengruppe für sich gewinnen? Dann sagen Sie uns, WO Sie präsent sein möchten (z. B. im Internet, in ausgehenden Paketen von Versandhändlern, an Touchpoints wie Autohäusern, im E-Mail-Postfach, in Zeitschriften... ). Wir ermitteln die verfügbaren Werbeformen und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie jetzt mit Heike Oeckinghaus (oeckinghaus@trebbau.com,Telefon: 0221 / 376 46 - 391).
 
 

Personalzuwachs im Lettershop

Tomas Schafft
Seit November 2017 ist unser neuer Kollege Tomas Schafft als Key-Account-Manager für den Bereich Lettershop und Produktion für das gesamte Bundesgebiet für Sie da. Er verfügt über annähernd 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

Als gebürtiger Österreicher war er fast 17 Jahre als Sales Consultant & Vertrieb bei der Herold Business Data im Bereich Dialog- und Datamanagement im Gebiet DACH tätig. Er lebt seit 4 Jahren in Köln und fühlt sich im Rheinland sehr wohl. Sein Lebensmotto entspricht ganz der Kölner Lebensart: „Et kütt, wie et kütt".

In seiner Freizeit reist er gerne in der Welt herum und/oder genießt schöne Abende in seinem Garten. Wir freuen uns über die Verstärkung!

 
 

Personalzuwachs in der IT

Mirco Pullara
Auch Mirco Pullara ist seit November letzten Jahres bei uns. Als Systemadministrator installiert, konfiguriert und pflegt er die IT-Infrastruktur unseres Unternehmens und unterstützt unseren Netzwerkadministrator bei dessen vielfältigen Aufgaben.

Vor Trebbau war Mirco Pullara ca. 4 Jahre bei der WDR mediagroup als IT-Supporter für knapp 600 Mitarbeiter zuständig. Die facettenreichen Aufgaben unseres Hauses konnten ihn davon überzeugen, zu uns zu wechseln. „Diese neuen Herausforderungen sind genau das, was ich gesucht habe."

Mirco Pullara ist begeisterter Fußballer und als echter FC-Fan häufig im RheinEnergieSTADION zu finden. Wir freuen uns, dass wir einen neuen Mitarbeiter in unserem IT-Team haben.
 
Abmelden | Impressum | AGB
 
Trebbau direct media GmbH
Schönhauser Str. 21
50968 Köln
 
Telefon: 0221 3 76 46-0
Fax: 0221 3 76 46-3 34
e-Mail : newsletter(at)trebbau.com
 
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. DE 123050075
Amtsgericht Köln HRB 16272
Geschäftsführer: Karl-Peter Trebbau, Gerd Kölzer
Für die sichere Zustellung des Newsletters tragen Sie bitte die
E-Mail-Adresse newsletter@trebbau.com in Ihr Adressbuch ein