Sollte der Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie hier
Newsletter vom 16-10-2018
 
On- und Offline-Adressen zur Senioren-Neukundengewinnung

Sehr geehrte Damen und Herren
Senioren sind eine der reizvollsten Zielgruppen. Sie sind meistens einkommensstark, gebildet und vielseitig interessiert. Wenn Sie auf der Suche nach passenden Adressen zu diesen Potenzialen sind, stellen wir Ihnen heute höchst interessante Kontakte vor: Gebildete Senioren ab 50 Jahren finden Sie bei den Best-Ager-Specials des VNR Verlages. Diese agilen Kunden sind besonders offen für Angebote zu Weiterbildung und Lebensqualität. Mit der AKZENTE VersandBuchhandlung erreichen Sie vor allem Männer, die sehr an Bildungs-, Kultur- und karitativen Themen interessiert sind.

Für viele Senioren ist Print nach wie vor das Medium der Wahl. Gerade bei konsumerfahrenen Kunden können Sie mit hochwertiger Haptik punkten. Lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie wir mehr aus Ihrem Mailing herausholen und die Aufmerksamkeit auf Ihre Neukunden- oder Bestandskundenmailings - z. B. durch Veredelungstechniken - steigern.

Auch wenn Senioren zu den sogenannten „Silver Surfern“ zählen, haben Sie das Internet schon längst für sich entdeckt. Deshalb lohnen sich auch E-Mail-Kampagnen, bei denen Sie mit Hilfe vieler verschiedener Selektionskriterien den perfekten Newsletter für jede Kundengruppe generieren können.


Herzliche Grüße
Unterschrift Simone Heger
Simone Heger

PS: Gut ausgebildete Mitarbeiter sind wichtig für die künftige Unternehmensentwicklung. Um den zukünftigen Herausforderungen auch weiterhin optimal zu begegnen, haben wir dieses Jahr mit Pia Korff und Jana Tuschy zwei neue Azubis eingestellt.

PPS: Und wenn es um Senioren geht vergessen Sie nicht die exklusiven Trebbau-Potenziale von EUROtops und AGS! Neben der Adressenanmietung können Sie hier auch Ihre Paketbeilagen streuen und treffen Ihre Best Ager Zielgruppe. Auf Ihre Anfragen und Buchungen freut sich Anne Bergwitz - per E-Mail oder telefonisch (anne.bergwitz@trebbau.com, Tel.: 0221 / 376 46 - 345).

 
 

VNR Wissen für aktive Senioren

Ratgeber leicht verständlich
VNR, der große Fachverlag für die Deutsche Wirtschaft, gibt auch Specials für Best Ager heraus. In diesen Beratungsdiensten finden agile Senioren leicht verständliches und überschaubares Wissen, das sich, angereichert mit Spartipps, Marktübersichten und Kaufberatungen, direkt anwenden lässt.

Nutzen Sie jetzt diesen Adressenpool mit aktiven und ehemaligen Beziehern von Publikationen wie „PC-Wissen für Senioren“, „Simplify für Senioren“, „Der Geldanlage-Berater“ und „Aktienanalyse“ für Ihr Geschäft. Die Adressen können ab sofort auch nach dem Interessenprofil „Gesundheit“ von Ihnen angemietet werden.

Die Zielgruppe besteht aus meist höher gebildeten Senioren ab 50 Jahren. Sie sind ausgesprochen aktiv, wissbegierig und offen für Angebote zur Verbesserung der Lebensqualität. Dazu nutzen die Best Ager intensiv die Post sowie das Internet und sind auf diesen Wegen sehr empfänglich für Ihre Werbung.

VNR Wissen für aktive Senioren bietet Ihnen neben der Adressenanmietung auch den Einsatz von Paketbeilagen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenkarte. Und Silke Zierfuß ist jederzeit für Ihre Fragen da (silke.zierfuss@trebbau.com, Tel.: 0221 / 376 46 - 343).
 
 

AKZENTE VersandBuchhandlung

Immer etwas Besonderes
Hohes Einkommen, akademisch gebildet, kulturell interessiert und auch karitativ engagiert: Die Zielgruppe der AKZENTE VersandBuchhandlung besteht überwiegend aus männlichen Best Agern ab 50 Jahren. Gefragt sind bei ihnen hochwertige Bücher, Sonder- und Restauflagen sowie bibliophile Raritäten. Kurz: Alles, was Stil hat.

Je nach Kundenprofil lassen sich die Adressen zusätzlich nach Themenbereichen, wie z. B. Geschichte, Geisteswissenschaften oder Gesundheit selektieren.

Wir bieten Ihnen die umfangreiche AKZENTE-Adressenliste exklusiv an. Anfragen nimmt Claudia Müller gerne entgegen (mueller@trebbau.com, Tel.: 0221 / 376 46 - 317).
 
 

MAILINGS - Geht nicht gibt's bei uns nicht!

Auffallend anders - Print Management bei Trebbau
Print, da sind sich die Experten einig, ist das ideale Kommunikationsmittel, um Emotionen und Individualisierung zu vermitteln. Gedruckte Kommunikation ist ein exklusives Medium geworden. Druckveredelungen wie z. B. Gold- oder Silbereffekte aufs Papier bringen, sieht nicht nur edel aus, sondern erzeugen auch eine räumliche Wirkung. Mit Duftlack ausgestattete Beilagen erzielen beim Leser eine hohe Aufmerksamkeit und sind echte Responseverstärker.

Wer also bei seinen Kunden und Interessenten für innovative und hochwertige Produkte werben möchte, macht bestimmt nichts falsch, wenn er mal wieder einen richtigen Hingucker platziert. Letztendlich kann solch ein hochwertiges Anschreiben, wenn es gut durchdacht ist, viel mehr Kontakte und Käufer bringen, als die übliche Standardvariante.

Sie möchten mehr über tolle Veredelungstechniken erfahren und ein außergewöhnliches Mailing an frisch bereinigte Adressen versenden? Dann sprechen Sie mit Yvonne Schmitz (schmitz@trebbau.com), Tel.: 0221 / 376 46 - 339). Sie berät Sie gerne!

 
 

Best Ager über E-Mails gewinnen

E-Mail-Kampagnen treffsicher und reichweitenstark für die Best Ager Neukundengewinnung nutzen
Insgesamt haben Best Ager zu Printmedien eine überdurchschnittlich hohe Affinität - aber das Internet wird zunehmend wichtiger. Online-Banking, Online-Einkaufen, E-Mails austauschen oder einfach nur SMS verschicken gehören durchaus auch zu den Lieblingsbeschäftigungen der 50- bis 69-jährigen.

Über unsere Partner haben wir Zugriff auf über 50 Millionen hochwertiger E-Mail-Adressen mit vielfältigsten Selektionskriterien, wie z. B. persönliche Interessen und Affinitäten, Alter, Geschlecht, Kaufkraft usw. Diese Vielzahl von Selektionskriterien hilft Ihnen, einen auf Ihre potenziellen Kunden abgestimmten E-Mail-Newsletter auszusenden und damit Ihre Verkaufszahlen zu erhöhen!

Für eine erfolgreiche E-Mail-Kampagne sind mehrere Faktoren entscheidend: Die Selektion zielgruppenaffiner Adressen, die aussagekräftige Betreffzeile, das saubere Tracking, das klickstarke E-Mail-Template, die konversionsgetriebene Landingpage und vieles mehr. Tipps für eine erfolgreiche E-Mail-Kampagne finden Sie hier.

Wir helfen Ihnen gerne dabei, die richtigen E-Mail-Adressen zu finden und unterstützen Sie auch im crossmedialen Marketing-Mix. Wenn Sie hier interessante Möglichkeiten für Ihre Best Ager Neukundengewinnung sehen, freut sich Tonia Lopriore auf Ihre Anfrage (lopriore@trebbau.com,Telefon: 0221 / 376 46-375).
 
 

Zwei neue Azubis in unserem Unternehmen

Pia Korff
Ich bin 22 Jahre alt und habe im Sommer 2016 die Gesamtschule Kürten mit der allgemeinen Hochschulreife abgeschlossen. Da ich zur Aufbesserung meines Taschengeldes häufig gekellnert habe, begann ich nach meiner Schulzeit eine Ausbildung zur Hotelfachfrau.
Der Beruf bietet zwar viele Facetten, aber mit der Arbeit an Wochenenden, an Feiertagen und im Schichtdienst konnte ich mich dann doch nicht so recht anfreunden. Von daher habe ich mich sehr gefreut, dass ich Anfang des Jahres bei Trebbau die Möglichkeit erhielt, mir über ein Praktikum einen Einblick in die Berufswelt eines Marketingspezialisten zu verschaffen. Ich durfte einige Monate die Media-/Online-Unit unterstützen und habe mich sofort sehr wohl gefühlt. So war ich dann überaus glücklich, dass ich im Sommer die Ausbildungszusage zur Kauffrau für Marketingkommunikation erhielt.
Egal in welcher Abteilung, ich wurde sofort in die Arbeitsprozesse involviert. Außerdem sind alle Kollegen/innen sehr nett und hilfsbereit. Ich bin gespannt, welche Aufgaben mich hier in den unterschiedlichen Units noch erwarten.
 
 

Zwei neue Azubis in unserem Unternehmen

Jana Tuschy
2018 habe ich mein Fachabitur in Frechen-Habbelrath gemacht. Da ich mir nicht sicher war, ob die Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation für mich die richtige Entscheidung ist, habe ich während der Osterferien bei Trebbau ein Praktikum absolviert, um mich beruflich zu orientieren. Dabei konnte ich Praxiserfahrungen sammeln und den Arbeitsalltag in diesem Beruf kennenlernen. Es hat mir dann hier so gut gefallen, dass ich unbedingt meine Ausbildung bei Trebbau beginnen wollte. Das hat dann zum Glück auch geklappt.
Angefangen habe ich in der Abteilung Lettershop, wo ich herzlich aufgenommen wurde. Ich arbeite dort sehr gerne, da die Aufgaben ungemein abwechslungsreich sind.
 
Abmelden | Impressum | AGB
 
Trebbau direct media GmbH
Schönhauser Str. 21
50968 Köln
 
Telefon: 0221 3 76 46-0
Fax: 0221 3 76 46-3 34
e-Mail : newsletter(at)trebbau.com
 
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. DE 123050075
Amtsgericht Köln HRB 16272
Geschäftsführer: Karl-Peter Trebbau, Gerd Kölzer
Für die sichere Zustellung des Newsletters tragen Sie bitte die
E-Mail-Adresse newsletter@trebbau.com in Ihr Adressbuch ein