Crossmedia

Crossmedia – ein effektiver Weg zur Stärkung und Verlängerung Ihrer Kampagnen

Der Anspruch an Kunden und Agenturen steigt, denn Crossmedia-Kampagnen werden immer wichtiger. Das Dialog­marketing und die Mög­lichkeiten der Neu­kunden­gewinnung werden zunehmend kom­plexer, denn Ihr potenzieller Kunde wechselt auf seinem Weg zur Kaufentscheidung häufig den Kanal. Er springt - in seiner alltäglichen Routine - zwischen Offline- und Online-Medien hin und her. Das Smartphone wird unterwegs mobil genutzt, Online-Shopping findet noch bevorzugt auf dem PC statt, Nachrichten werden nach wie vor über TV konsumiert usw. Crossmedia ist im Alltag schon längst angekommen, denn die Mediennutzung wird zunehmend komplexer und erfolgt heute stark inhalts- und situationsabhängig.
Mehr erfahren

Um das starke Potenzial einer Crossmedia-Kampagne auszuschöpfen, sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Auswahl zielgruppenaffiner Medien
  • Medien aufeinander abstimmen (inhaltlich, zeitlich, optisch)
  • Vernetzung der Medien (Landingpage, Verlinkung etc.)
  • Incentives anbieten (Gutscheine, Rabatte, Whitepaper usw.)
  • Multisensorische Ansprache (soweit machbar)
  • Zielmedium nutzen (sofern vorhanden), um Kundenprofile zu erstellen

Sprechen Sie Ihren potenziellen Kunden auf Offline- und Online-Kanälen an, denn Sie können nicht wissen, auf welchen Kontakt er besser reagiert. Im Crossmedia-Einsatz erzielen Sie erfahrungsgemäß mehr Response und gewinnen zusätzliche Kunden. Die Ansprache über mehrere Kanäle erhöht die Effizienz Ihrer Dialogmarketing-Kampagne. Wie Sie beispielsweise eine erfolgversprechende Crossmedia-Kampagne mit teiladressierten Mailings und Display-Ads realisieren, können Sie hier nachlesen.

Um das starke Potenzial einer Crossmedia-Kampagne auszuschöpfen, sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Auswahl zielgruppenaffiner Medien
  • Medien aufeinander abstimmen (inhaltlich, zeitlich, optisch)
  • Vernetzung der Medien (Landingpage, Verlinkung etc.)
  • Incentives anbieten (Gutscheine, Rabatte, Whitepaper usw.)
  • Multisensorische Ansprache (soweit machbar)
  • Zielmedium nutzen (sofern vorhanden), um Kundenprofile zu erstellen

Sprechen Sie Ihren potenziellen Kunden auf Offline- und Online-Kanälen an, denn Sie können nicht wissen, auf welchen Kontakt er besser reagiert. Im Crossmedia-Einsatz erzielen Sie erfahrungsgemäß mehr Response und gewinnen zusätzliche Kunden. Die Ansprache über mehrere Kanäle erhöht die Effizienz Ihrer Dialogmarketing-Kampagne. Wie Sie beispielsweise eine erfolgversprechende Crossmedia-Kampagne mit teiladressierten Mailings und Display-Ads realisieren, können Sie hier nachlesen.

Synergetische Effekte

Durch die inhaltliche und formale Vernetzung von Offline- und Online-Medien entstehen synergetische Effekte, die eine besonders intensive Werbewirkung erzeugen können. Crossmedia realisiert eine werbliche Zielgruppenansprache über den Einsatz mehrerer Werbeträger-Gattungen. Zur Kundenansprache können dabei klassische Werbekanäle wie Anzeigen oder Plakat mit Dialogmarketing-Instrumenten wie postalisches Mailing oder E-Mailing (Standalone) kombiniert werden. Ziel einer Crossmedia-Kampagne ist es, den Kunden während seiner Customer Journey auf seinem Weg zur Kaufentscheidung optimal zu begleiten.

Zu unseren crossmedialen Factsheets

  

 

Ihre Ansprechpartnerin für kluges Multi-Channel-Marketing

Als Dialogmarketing-Agentur ist es unser Anspruch, Sie mit klugem Multichannel-Marketing professionell durch den Dschungel der Crossmedia-Möglichkeiten zu begleiten. Sabine Schätzer ist bei uns Ihre Ansprechpartnerin für Crossmedia-Konzepte zur Neukundengewinnung. Ob Sie Postkäufer, Abonnenten, Shop- oder Online-Käufer für Ihre Neukundenakquise suchen, die Unit Media/Online ist mit unserer Crossmedia-Expertin professionell für Sie aufgestellt. Bei Interesse an einer Crossmedia-Kampagne, also einem Kundendialog per Online- und Offline-Medien, wenden Sie sich gerne uns!

Bitte beraten Sie mich kostenfrei