Leadgenerierung

Leadgenerierung – Neukunden gewinnen und Umsatz steigern

Im Rahmen der Neukundengewinnung werden alle gewonnenen Kontaktdaten wie Name oder Adresse als Lead bezeichnet. Alle Maßnahmen, die notwendig sind, um diese Leads zu gewinnen, nennen sich Leadgenerierung. Bei allen Leadgenerierungs-Maßnahmen ist es wichtig zu beachten, dass die eingeholten Leads datenschutzkonform eingeholt und vom User freiwillig und mit Einverständnis zur Nutzung überlassen werden. Im Online-Bereich sollte der Nutzer einer Verwendung der Kontaktdaten über ein Double-Opt-In zugestimmt haben.
Eine Leadgenerierung kann über Offline- oder Online-Medien erfolgen und findet im B2B-Bereich ebenso wie im B2C-Bereich Anwendung. Zur Leadgenerierung eignen sich alle Medien aus dem Dialogmarketing, wie z. B.:

  • Postalische Mailings
  • E-Mailings (Standalones)
  • Beilagen (Paket- und/oder Mediabeilagen)
  • Response-Anzeigen
  • Newsletter-Integrationen
  • Display-Ads
  • Co-Sponsoringn
  • Co-Registrierung
  • etc.

Damit ein Interessent im Rahmen der Leadgenerierung seine Kontaktdaten hinterlässt, muss ihm ein Mehrwert geboten werden. Dies kann ein Gutschein, ein Whitepaper, ein kostenloses Webinar etc. sein.

Qualifizierte Leads

Bei der Leadgenerierung wird zwischen qualifizierten und weniger qualifizierten Leads differenziert. Letztere Leads werden in der Regel über Gewinnspiele generiert und während der Leadgenerierung kommt schnell eine hohe Anzahl an Leads zustande. Bei diesen Leads ist aber nicht unbedingt davon auszugehen, dass die Nutzer auch wirklich an Ihren Produkten interessiert sind. Anders verhält es sich, wenn der angesprochene User Ihr angebotenes Whitepaper herunterlädt oder Interesse an Ihrem Gutschein hat. Hier können Sie davon ausgehen, dass ihm tatsächlich etwas an Ihren Produkten/Dienstleistungen liegt. Es macht also durchaus Sinn, bei der Leadgenerierung auf eine entsprechende Affinität der Interessenten zu achten.
Bei der Leadgenerierung entscheiden Sie, welche Kontaktdaten (Post-, E-Mail-Adressen und/oder Telefonnummern) für Sie relevant sind. Sie haben offline wie online viele Kanäle, um erfolgreich qualifizierte Leads zu generieren. Gerne beraten wir Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten der Leadgenerierung. Sprechen Sie mit Sabine Schätzer (schaetzer@trebbau.com,
Tel.: 0221 / 376 46 – 318).

 

Leadgenerierung per Co-Sponsoring oder Co-Registrierung

Beim Co-Sponsoring wird mindestens ein Unternehmen innerhalb eines Projektes zur Datengenerierung (z. B. Gewinnspiel, Umfrage o. ä.) als Mitveranstalter platziert. Wie bei der Co-Registrierung werden dabei weitere Angebote in den existenten Kundendialog positioniert. Anders als bei der Co-Registrierung muss der Nutzer das Angebot hier jedoch nicht aktiv annehmen. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erhalten die entsprechenden Co-Sponsoren automatisch ebenfalls ein Nutzungsrecht an den generierten Teilnehmerdaten.
Bei einer Co-Registrierung wird ein Angebot in einem bereits bestehenden Kundendialog platziert mit dem Ziel, Leads zu generieren. Der Nutzer muss dieses Angebot, anders als beim Co-Sponsoring, aber aktiv annehmen. Es geht weniger um eine hohe Anzahl an Leads, sondern um gezielte bzw. qualifizierte Leadgenerierung.

Falls Cookies benötigt werden, fragen wir auf der entsprechenden Website nach Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1, a) DSGVO) Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen