Standalone

 

Neukunden über Standalones (E-Mails) gewinnen

Bei einer Standalone handelt es sich um eine Werbebotschaft, die per E-Mail verschickt wird. Eine Standalone-E-Mail transportiert ausschließlich Werbung und wird in unregelmäßigen Abständen versendet. Die passenden E-Mail-Adressen zur Neukundengewinnung werden von Spezialisten – in dem Fall gerne von uns - vorab für Sie selektiert, damit Sie auch die richtigen Zielgruppen treffsicher ansprechen und Ihre Standalone-Kampagne ein Erfolg wird. Die jeweiligen Adressen werden dazu bei kompetenten Listeignern angemietet. Die Inhalte der Werbung bestimmt der Werbetreibende in Abstimmung mit dem Adresseigner. Über unsere Partner haben wir Zugriff auf Millionen hochwertiger E-Mail-Adressen und können Ihnen passgenaue Potenziale bieten - egal ob Sie auf der Suche nach B2C- oder B2B-Adressen sind. Auch über Deutschland hinaus bieten wir Ihnen geeignete Potenziale für Ihre Standalone-Kampagne.
Kostenlose Beratung erwünscht

 

Vorteile des Standalone Mailings

Standalone Mailings lassen sich einfach und schnell anlegen und termingerecht über den List- bzw. Adresseigner aussenden. Nur diesem liegt das Double-Opt-In zum Versand vor und damit handelt es sich bei einer Standalone immer auch um eine Art „Empfehlungsmailing“, das macht Ihre Kampagnenbotschaft noch glaubwürdiger.

Mit Standalone Mailings kann der direkte Dialog zu Kunden oder neuen Interessenten hergestellt werden. Unternehmen sind mit Hilfe einer Standalone-E-Mail in der Lage, ihre Zielgruppe persönlich anzusprechen, neue Kunden zu gewinnen und bereits bestehende Kunden zu binden. Wegen der geringen Versandkosten, der hohen Versand­geschwin­dig­keit und der unterschied­lichsten Gestaltungs­möglichkeiten sind Standalones ein wertvolles Instrument bei der Online-Neukundengewinnung.
Mehr erfahren

Wichtigkeit der Betreffzeile

Der Inhalt der Betreffzeile ist ausschlaggebend dafür, ob Ihre Standalone-E-Mail vom Empfänger geöffnet wird oder ob er sie ungelesen löscht. Denn bevor der E-Mail-Empfänger die Nachricht öffnet, sieht er nur den Absender und die Betreffzeile. Das Template sollte eine konkrete Handlungsaufforderung beinhalten, der Ihren potenziellen Kunden auf die zugehörige Landingpage führt. Um höhere Conversions zu erzielen, empfiehlt es sich, spezielle Sonderangebote, Rabatte oder Gutscheine anzubieten. Damit Sie über Öffnungs- und Klickraten auch den Verkaufserfolg messen können, bietet sich an, einen Trackingpixel in der Standalone-E-Mail unterzubringen und so die Leistungsdaten selber zu erfassen und auszuwerten.
Ein paar Tipps zur Gestaltung

Ihre Ansprechpartnerin für Standalone-Kampagnen

Ihre Standalone-Kampagne können Sie auch hervorragend mit Ihren Postbrief-Mailings verknüpfen und damit beide Kanäle zur Neukundengewinnung nutzen. Ein vorheriger Adressenabgleich mit Ihren Bestandsdaten sowie den eingesetzten Fremdlisten garantiert Ihnen nicht nur „echte Neukunden“, sondern sorgt auch dafür, dass keine Dubletten entstehen.

Sie möchten diesen erfolgsversprechenden Werbeweg auch gerne testen? Dann sprechen Sie mit unserer Crossmedia-Expertin Sabine Schätzer und lassen Sie sich unverbindlich von ihr beraten. Wir spüren für Sie passgenaue Adressen auf und begleiten Ihre Standalone-Kampagne bis hin zur Erfolgskontrolle in aussagekräftigen Reportings. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Erstellung eines Templates und zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln höhere Conversions erzielen.
Ich wünsche eine unverbindliche Beratung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen