Unique User

Unique User – wie viele Einzelpersonen haben Kontakt mit Ihrer Webseite?

Der Unique User (dt. einzelner Nutzer) ist ein Wert, der die Zugriffshäufigkeit auf eine Webseite über einen definierten Zeitraum wiedergibt, z. B. bei der AGOF = Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung. Der führende Online-Vermarkter macht das Internet zu einem qualifizierten und sicheren Werbeträger, indem er verbindliche Reichweitenstandards und Nutzungsdaten ermittelt. Gezählt wird beim Unique User nicht die Summe aller erfolgten Zugriffe, sondern hier wird vielmehr angegeben, wie viele verschiedene Einzelpersonen, unabhängig von der Anzahl ihrer Zugriffe, eine Seite aufgerufen haben.

Beispiel Unique User:

Sie besuchen als User heute eine Webseite und klicken durch fünf verschiedene Unterseiten. Nach ein paar Tagen sind Sie wieder auf dieser Seite und klicken weitere drei Unterseiten an. Im Ergebnis heißt das: 1 Unique User, 2 Visits, 8 Page Impression (5 Seitenaufrufe beim ersten Besuch und 3 beim zweiten).

Differenzierung der Begrifflichkeiten Unique User, Visits und Page Impression, da diese gerne verwechselt werden:

  • Unique User: Anzahl der Besucher einer Webseite (Mehrfachkontakte der gleichen Person werden nicht gezählt)
  • Visit: Ein Visit ist eine Einheit zur Messung der Zugriffshäufigkeit auf eine Webseite. Innerhalb eines definierten Zeitraums (i. d. R. 30 Minuten) wird jede IP-Adresse nur einmal gezählt, unabhängig von der Anzahl der Besuche. Hierbei wird also ein zusammenhängender Nutzungsakt einer Webseite gemessen.
  • Page Impression:
    Anzahl der Sichtkontakte mit einer Webseite. Eine hohe Anzahl spricht für die Attraktivität einer Seite. Eine Page Impression ist nicht zwangsläufig identisch mit der Zahl der Besucher. Klickt sich ein Besucher beispielsweise durch 5 Unterseiten, gibt es 5 Page Impressions und einen Besucher (Unique User).

Um die Anzahl der Unique User zu ermitteln, werden Cookies eingesetzt. Ruft ein User also eine Webseite zum wiederholten Mal auf, wird er beim erneuten Besuch dieser Webseite als „Wiederholungstäter“ erkannt und als Unique User auch nur einmal gezählt.

 

Die Angabe der Unique User ist aber nicht exakt und sollte nur als Richtwert gesehen werden. Warum ist das so?

  • Wenn das Tracking nicht sauber eingestellt ist, kann es passieren, dass ein einzelner Nutzer ein zweites Mal als Unique User eingestuft wird, wenn er am nächsten Tag auf der gleichen Seite surft.
  • Der Zugriff auf den PC erfolgt über mehrere Familienmitglieder – in dem Fall wird aber nur ein Unique User gezählt.
  • Neben dem PC nutzt der User auch Smartphone und Tablet sowie den Firmen- und Privatrechner. In diesem Fall wird der Nutzer mehrfach gezählt, obwohl es sich immer um die gleiche Person handelt.
  • Der Browser ist so eingestellt, dass Cookies nicht akzeptiert werden bzw. nach jedem Schließen sofort gelöscht werden. Dann wird der User beim Öffnen der Webseite jedes Mal als Unique User gezählt.

Die Angabe der Unique User ist aber nicht exakt und sollte nur als Richtwert gesehen werden. Warum ist das so?

  • Wenn das Tracking nicht sauber eingestellt ist, kann es passieren, dass ein einzelner Nutzer ein zweites Mal als Unique User eingestuft wird, wenn er am nächsten Tag auf der gleichen Seite surft.
  • Der Zugriff auf den PC erfolgt über mehrere Familienmitglieder – in dem Fall wird aber nur ein Unique User gezählt.
  • Neben dem PC nutzt der User auch Smartphone und Tablet sowie den Firmen- und Privatrechner. In diesem Fall wird der Nutzer mehrfach gezählt, obwohl es sich immer um die gleiche Person handelt.
  • Der Browser ist so eingestellt, dass Cookies nicht akzeptiert werden bzw. nach jedem Schließen sofort gelöscht werden. Dann wird der User beim Öffnen der Webseite jedes Mal als Unique User gezählt.

Viele Unique User = hohe Reichweite

Über die Anzahl der Unique User kann jeder Webseitenbetreiber erkennen, wie hoch seine Reichweite ist und ob eine Webseiten-Optimierung im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung ratsam ist. (Unter Suchmaschinenoptimierung fallen alle Maßnahmen, die dazu dienen, dass die eigene Webseite im Suchmaschinenranking höhere Plätze bei den unbezahlten Suchergebnissen einnimmt.)

Ein hoher Wert an Unique Usern bedeutet: hoher Traffic auf Ihrer Webseite. Um bei den Suchmaschinen-Ergebnissen an Relevanz zu gewinnen, ist viel Traffic wichtig. Wie Sie über Suchmaschinenoptimierung hinaus viel Traffic auf Ihrer Webseite generieren, besprechen Sie am besten direkt mit unserer Online-Spezialistin Sabine Schätzer (schaetzer@trebbau.com, Tel.: 0221 / 376 46 – 318). Sie kennt sich mit allen Begrifflichkeiten und Kennzahlen des Online-Marketings aus und erstellt für Sie die Online-Mediaplanung. Anhand Ihrer Briefing-Vorgaben wählt Sabine Schätzer die passenden Instrumente für Ihre Kampagne und hilft Ihnen, den Traffic auf Ihrer Webseite und damit auch die Anzahl an Unique Usern zu steigern.

Falls Cookies benötigt werden, fragen wir auf der entsprechenden Website nach Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1, a) DSGVO) Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen